Sonntag, 21. November 2010

Letzte Fahrt mit Kohlenfeuer. Dampflok 23-058

Eurovapor Grossdampflokomotive 23 058 1'C1 h2 + Schlepptender 2'2.
Schlepptendern der Bauart 2'2'
Abschiedsfahrt Dampflok 23 058 von Romanshorn nach Schaffhausen .Die Grossdampflokomotive 23 058 der Eurovapor wurde am Sonntag, den 21. November 2010 mit einer öffentlichen Fahrt vom Locorama in Romanshorn zur DLM-Werkstatt in Schaffhausen überführt, wo sie von der DLM AG eine umweltfreundliche Leichtölfeuerung erhält, analog zur bereits früher modernisierten werkseigenen 52 8055. Ende April 2011 wird die rauchfreie 23 058 dampfend nach Holland fahren, wo sie auf der neuen Touristenbahn der Stichting Stoomtrein Fryslan SSF von Sneek nach Stavoren eingesetzt wird. Es war eine Auflage der lokalen Behörden, dass bei planmässigem Betrieb nur umweltfreundliche Dampflokomotiven eingesetzt werden dürfen.
Fredy 21.11.2010 Romanshorn

Montag, 18. Oktober 2010

Weitere Eb 3/5 "Habersäcke"!

Eb 3/5 Nr.9 Habersack
Fredy 17.10.2010 Bauma

Eb 3/5 Nr.3 Habersack
Fredy 17.10.2010 Winterthur-Seen

Eb 3/5 Nr. 5810 Habersack
Fredy 17.10.2010 Bauma

Sonntag, 19. September 2010

Die Dampfloks 241.A.65 und 241.P.17

Dampflok vom Verein 241.A.65. Dampflok 241.A.65
Les Chemins de Fer du Creusot Dampflok 241.P.16
Fredy 19.09.2010 Full Reuenthal

Freitag, 20. August 2010

Mirage Be 4/6 schon eine Rarität!

Oldtimer Tram Mirage Be 4/6 1676 im Ballett Werbelook.

Merkmale der Mirage
In den Jahren 1966-1968 wurden 90 Gelenkmotorwagen mit der Bezeichnung Be 4/6 (Mirage), nummeriert von 1601 bis 1690, beschafft. Zusätzliche 36 motorisierte Anhängewagen Be 4/6 (Blinde Kuh), nummeriert von 1691-1726, kamen in den Jahren 1968 und 1969 dazu. Eine Besonderheit der Mirage macht der Hilfsführerstand im Heck aus. Dieser diente den Wagenführern zum Rückwärtsfahren. So ist auch das berühmte Rätsel der Glocke im Fussboden gelöst, die noch immer in den Mirages zu finden ist – sie diente als Warnsignal beim Rückwärtsfahren. Das Fahrzeug bot rund 170 Sitz- und Stehplätze. Ab der Wagennummer 1677 wurden keine Kondukteur-Kabinen mehr eingebaut, da 1969 die Funktion des Kondukteurs definitiv abgeschafft wurde. In ihrer Lebenszeit hat eine Mirage rund 2.5 Millionen Kilometer zurückgelegt.
Fredy 20.08.2010 Asylstrasse Hottingen ZH

Samstag, 17. Juli 2010

In Bassersdorf geht die Post ab!

SBB Historic Dampflok A 3/5 705
Dampfte heute durch Bassersdorf, leider waren die Lichtverhältnisse suboptimal!
Fredy 17.07.2010 Basersdorf

Weil er so schön ist.

SBB RAe 4/8 1021 «Churchill-Pfeil»Heute auf der Fahrt durch Bassersdorf.
Fredy 17.07.2010 Bassersdorf

Sonntag, 20. Juni 2010

Ein altes Schweizer Ross der SBB.

SBB Dampflok Eb 3/5 5819 «Habersack»Die Dampflokomotive des Typs Eb 3/5 5819 hat eine Zweizylinder-Dampfmaschine 1912 von SLM gebaut.
Fredy 20.06.2010 Brugg AG

Samstag, 19. Juni 2010

Wieder einmal die 23 058

DB-Baureihe 23 Dampflok 23 058 Durchfahrt Eglisau

Die Lokomotiven der Baureihe 23 waren Personenzuglokomotiven der Deutschen Bundesbahn. Sie hatten die Achsfolge 1'C1' und waren mit Schlepptendern der Bauart 2'2' T 31 gekuppelt.
Fredy 19.06.2010 Embrach

Dienstag, 15. Juni 2010

Zum letzten Mal die Sardinenbüchse!

Augsburger Verkehrsgesellschaft "Cityrunner" Bombardier Flexity Outlook
Hoffe, dass dieses Tram nie von VBZ erworben wird!
Fredy 14.06.2010 Kreuzbühlstrasse ZH

Mittwoch, 9. Juni 2010

Bombardier Flexity Outlook.

Augsburger Verkehrsgesellschaft "Cityrunner" Bombardier Flexity Outlook

Nach einer Fahrt mit dem Flexity von der Rehalp bis Auzelg, kann ich nur eines bemerken, es ist eine Frechheit eine solche Sardinenbüchse dem Volk vorzusetzen!! Das Tram ist viel zu schmal und die 85 Sitzplätze völlig idiotisch angeordnet! Es sollten 143 Stehplätze sein, doch schon mit ca. 30 - 40 stehenden Fahrgästen ist es schon mühsam sich zum Ausgang durchzukämpfen, überall kommt es zu ungewollten Körperkontakten. Auf Einkaufstaschen etc. sollte man sowieso verzichten, denn dafür ist die Kiste viel zu eng.
Fazit: Der Aufenthalt in diesem Tram, schon bei halber Besetzung ist eine Tortur!!!
Fredy 09.06.2010 Zone 10

Montag, 7. Juni 2010

Die ersten Bilder vom Flexity.

Augsburger Verkehrsgesellschaft "Cityrunner" Bombardier Flexity OutlookDas dritte Test Tram verkehrt vom 07.Juni bis 18. Juni auf der Linie 11 Auzelg-Rehalp.
Fredy 07.06.2010 Auzelg

Freitag, 4. Juni 2010

Endlich hat's geklappt!

RAe 4/8 1021 sog. Churchill -Doppelpfeil
Endlich habe ich dank der Informationen eines Kollegen, den sog. Churchill das erste Mal erwischt!
Fredy 04.06.2010 Bhf. Dietlikon

Montag, 24. Mai 2010

Ein Teil der Flotte Pro Sächsi Tram

Der Schnellläuferzug Ce 2/2 1009 + C 679
Beim verlassen der Haltestelle Kirche Fluntern.

Der originale Sächsitramzug Be 2/2 1019 + B2 629
Beim verlassen der Haltestelle Tobleplatz.

Motorwagen Ce 4/4 1350 "Elefant"
Oberhalb der Haltestelle Plattenstrasse.
Fredy 24.05.2010 Zürich

Sonntag, 23. Mai 2010

Dampfschiff "Greif"

Das älteste Dampfschiff der Schweiz. Dampfschiff "Greif" Heute das 1895 gebaute Dampfschiff nach dem verlassen der Staion Maur auf der Fahrt nach Greifesnsee. Technisches über dieses Schiff: Dampschiff-Greif
Fredy 23.05.2010 Maur am Greifensee

Samstag, 1. Mai 2010

Arbon? Nein! - Regensdorf? Ja!

Verein Pacific Schnellzugsdampflokomotiven 01 202 klassische Achsanordnung 2'C1'

Am regnerischen 1.Mai Morgen, die 01 202 mit Zwischenhalt zum Wasserfassen in Regensdorf, auf dem Weg nach Arbon.
Fredy 01.05.2010 Regensdorf

Sonntag, 25. April 2010

Beginn der Trammuseums Fahrten 2010.

Städtische Strassenbahn Ce 2/2 (auf der Museumsline 21)

Die ersten Rundfahrten 2010 mit dem Ce 2/2 (Traminformationen)
Fredy 25.04.2010 Kreuzbühlstrasse ZH

Montag, 22. März 2010

Siemens Combino XL Testfahrt

Fahrzeugdaten Siemens Combino XL 659
Haltstelle Radio Studio

Wendeschlaufe Rehalp

Combino XL Cockpit
Leider schneidet das Siemens Tram, im Vergleich mit dem Stadler Rail Tango Tram, eher schlecht ab. Sehr holperig bei Schienen Unebenheiten und im vorderen Teil ist das Heulen der El. Motoren doch sehr laut. Die Vorderste Eingangstüre ist nur für sehr schlanke Personen geeignet, mit Utensilien wie Einkaufstaschen oder Kinderwagen nicht zu bewältigen!
Fredy 22.03.2010 Zürich

Freitag, 19. März 2010

Zürcher Tramcasting – zum Zweiten. Combino XL

Combino Bern 7-teiliger Niederflur-Gelenktriebwagen Tram XL Siemens Schweiz AG



Vom 19.3. bis 9.4.2010 fuhr dieser Combino XL 659 auf der Linie 11 (Rehalp-Auzelg) im Testbetrieb durch Zürich.
Fredy 19.03.2010 Auzelg ZH

Tangotram.

Fahrzeugdaten Be 6/10 BLT Tango Tram Ansicht des Tango Trames.
Fredy 15.04.2009 Stettbach

Samstag, 13. Februar 2010

Wieder einmal es Trämli.

Glattalbahn Be 5/6 Cobra 3076
Aus dem Parkhaus 6 gibts immer was zu knipsen!
Fredy 13.02.2010 ZRH

Dienstag, 5. Januar 2010

Auch das ist Geschichte!

British Hovercraft Corporation Princess Margaret, GH-2006
Die Fährverbindungen mit den Hovercraft-Luftkissenbooten zwischen England und dem Kontinent (Dover und Calais) wurden am 1. Oktober 2000 eingestellt .
Fredy 07.1987 Dover UK